Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik
Tag der Wirtschaftsinformatik

Tag der Wirtschaftsinformatik

Seit 2015 begehen die Wirtschaftsinformatik-Lehrstühle der Universität Passau jährlich den Tag der Wirtschaftsinformatik mit spannenden Gast- und Alumni-Vorträgen aus Wissenschaft und Praxis sowie aktuellen Einblicken in die Forschung der Wirtschaftsinformatik-Lehrstühle. Das ideale Event um sich über die Vielseitigkeit und Karrierewege in der Wirtschaftsinformatik zu informieren und neue Kontakte zu knüpfen.

Rückblick auf den Tag der Wirtschaftsinformatik 2015 an der Universität Passau

Die Wirtschaftsinformatik an der Universität Passau feiert in diesem Jahr zwanzigjähriges und der Bachelor-Studiengang Wirtschaftsinformatik zehnjähriges Bestehen. Zudem wurde die Wirtschaftsinformatik in Passau vor einem Jahr durch die Einrichtung eines zusätzlichen Lehrstuhls mit Schwerpunkt „Internet- und Telekommunikationswissenschaft“ weiter ausgebaut.

Aus diesem Grund luden die Wirtschaftsinformatik-Professoren Peter Kleinschmidt, Franz Lehner und Jan Krämer zu einer Festveranstaltung am 19. Juni 2015, die auf ein lebendiges Interesse bei Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus Wissenschaft und Wirtschaft stieß.

Auf dem Programm stand ein Rückblick auf die Entwicklung der Wirtschaftsinformatik in Passau durch Prof. Kleinschmidt, der als erster und zunächst einziger Inhaber eines Lehrstuhls für Wirtschaftsinformatik die Entwicklung maßgeblich und nachhaltig beeinflusste. Er organisierte bereits sehr früh eine im deutschsprachigen Raum beispielhafte Ausbildung mit einem hohen Anwendungsbezug. Die Fachvorträge zum gesamten Themenspektrum der Wirtschaftsinformatik verdeutlichten die großen Herausforderungen, vor denen die Wirtschaft heute gemeinsam mit den Hochschulen steht. Ein besonderes Highlight im Programm bildete in diesem Zusammenhang die Keynote über die digitale Transformation von Herrn Prof. Dr. Helmut Krcmar (Technische Universität München), der als herausragender Wissenschaftler und Unternehmer Wissenschaft und Praxis auf besondere Weise vereint. Mit Herrn Dr. Martin Voss (4process AG), Herrn Dr. Maximilian Reiter (msg systems AG) und Herrn Andreas Reiffen (crealytics GmbH) kamen erfolgreiche Absolventen der Passauer Wirtschaftsinformatik zu Wort und gaben einen zum Teil sehr persönlichen Einblick in ihre Arbeit und die künftigen Herausforderungen durch das Internet. Den abschließenden Höhepunkt bildete die Antrittsvorlesung von Herrn Prof. Krämer, der einen spannenden Einblick in die künftigen Entwicklungen der Internet- und Telekommunikationswirtschaft gab.

Mit interessanten Ideen aus den Vorträgen und anregenden Gesprächen in den Pausen konnte die Veranstaltung für alle etwas bieten. Die Passauer Wirtschaftsinformatik blickt nicht nur auf eine sehr erfolgreiche Entwicklung zurück, sondern zeigte,  dass sie mit den bestehenden Lehrstühlen auch für die Zukunft hervorragend aufgestellt ist.

Artikel aus der PNP vom 25.06.2015